Labordiagnostik

Eine Möglichkeit der weiterführenden Befunderhebung bietet die Laboruntersuchung, wenn zum Beispiel der Verdacht auf eine Fehlbesiedelung des Darmes, eine Abwehrschwäche der Darmschleimhaut, Entzündungen oder Hormondysbalacen besteht.